Kooperation mit der dermatologischen Praxis Dr. Heistermann in Gescher

Bei hochbetagten Pflegeheimbewohnern sind Veränderungen des Hautzustandes keine Seltenheit. Offene Beine, Druckgeschwüre oder auch Gürtelrose sind Krankheitsbilder, die in die Hand eines qualifizierten Facharztes gehören. Aus diesem Grund haben wir mit der dermatologischen Praxis Dr. med. Heisterkamp aus Gescher einen Kooperationsvertrag nach § 119 b SGB V geschlossen. Ziel ist es auf diesem Wege zu einer weiteren Verbesserung der ärztlichen und pflegerischen Versorgung unserer Heimbewohner zu kommen.

Ein erfahrener Dermatologe kann anhand guter Fotos der betreffenden Hautpartien bereits eine treffsichere Diagnose stellen und so zeitnah eine zielgerichtete Behandlung einleiten. Natürlich sind seitens der Praxis Dr. Heisterkamp auch Visiten vorgesehen, um sich ein Gesamtbild des jeweiligen Patienten machen zu können.

Die seit dem 01. Februar 2019 begonnene Kooperation mit der Praxis Dr. med. Heisterkamp schließt neben dem Seniorenstift Berkelaue in Gescher die Alte Weberei in Coesfeld und das Seniorenstift Baumberge in Billerbeck mit ein. Unsere Einrichtung in Oer-Erkenschwick war hinsichtlich der Kooperation mit einem Hautarzt Vorreiter. Das Seniorenstift An der Haard kooperiert schon länger sehr erfolgreich mit dem vor Ort niedergelassenen Dermatologen Dr.med. Stefan Altmeyer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen